Donnerstag, 3. Dezember 2015

korsika.fr ist seit 1. Dezember mit neuer Website online - Pressemitteilung in eigener Sache

Seit Dienstag, 1. Dezember erscheint die Website des Online-Reisemagazins www.korsika.fr in neuem Layout. Neben dem Design wurden die Navigationsstruktur und viele Rubriken grundlegend neu konzipiert. Die beliebtesten Urlaubsgebiete der Insel sind jetzt schneller auffindbar und zu jeder Region gibt es tiefgehende Informationen zu den schönsten Badezielen und attraktivsten Freizeitsportmöglichkeiten. Auch die Fotos wurden neu gemacht: Hochauflösende Bildergalerien zeigen die herrlichsten Seiten der Mittelmeerinsel. Allgemein beliebte Informationen zu Anreise per Fähre und Flugzeug sind knapper und übersichtlicher gestaltet.



"Nach neun Jahren war es bei korsika.fr mal wieder Zeit für einen Tapetenwechsel", freut sich Geschäftsführer Michael Müller über die Neuauflage seines Korsika-Portals. "Durch den Relaunch unserer Website gestalten wir unsere Seiten nicht nur übersichtlicher und nutzerfreundlicher – unsere zahlreichen Urlaubstipps und praktischen Reiseinfos sind zudem schneller erfassbar".

Auch wer die Website mit Smartphone oder Tablet besucht, darf sich freuen: Das neue Layout passt sich allen mobilen Endgeräten problemlos an und ist noch leichter bedienbar, denn immer mehr Korsika-Freunde wünschen sich auch vor Ort Ausflugstipps, Hinweise zu den besten Stränden und aktuelle Informationen zu Events und Veranstaltungen.

Daneben erfreuen sich auch die Social Media-Aktivitäten des Portals zunehmender Beliebtheit. "Nicht nur auf unserer Facebook-Seite werden zahlreiche Fotos geteilt und kommentiert, sogar der Twitter-Account wird gerne von Urlaubern zur Kommunikation mit der Redaktion genutzt", so Michael Müller weiter.

Donnerstag, 19. November 2015

Moby Lines eröffnet Sommerfahrplan 2016 mit neuer Strecke nach Korsika

Der Reeder Moby Lines hat heute seinen Sommerfahrplan für die Saison 2016 mit einer neuen Verbindung von Nizza nach Bastia zur Buchung freigegeben.

Die Fähren ab Nizza, Genua und Livorno nach Bastia sind schon jetzt buchbar.

Moby Lines ist nach Corsica Sardinia Ferries und SNCM das dritte Transportunternehmen, das in diesem Jahr seinen Fahrplan für die Saison 2016 freigegeben hat.


>> Alle Strecken ab Frankreich, Italien, Sardinien auf einen Blick

>> Moby Lines buchen

Donnerstag, 17. September 2015

Corsica Ferries schaltet Fahrplan bis Anfang Juni 2016 frei

Die Fährgesellschaft Corsica Ferries hat den ersten Teil der Fährpläne für 2016 freigeschaltet.

Fährpassagen für die gelb-blauen Schiffe, die zwischen Livorno, Savona und Toulon und Ajaccio, Bastia, Calvi und L'Île Rousse verkehren, sind jetzt auf der Website oder über Reisebüros bis zum 5. Juni 2016 buchbar.

Wer im nächsten Jahr über Ostern, Pfingsten oder im Frühling ein paar Tage auf Korsika verbringen möchte, kann also schon heute nach einer passenden Überfahrt Ausschau halten.

Hier Überfahrten nach Korsika mit Corsica Ferries buchen
Die wichtigsten Fährverbindungen nach Korsika

Dienstag, 8. September 2015

Corsica Sardinia Ferries bietet 2016 neue Verbindungen zwischen Frankreich und Korsika sowie Sardinien an



Die französisch-italienische Fährgesellschaft Corsica Sardinia Ferries baut ihre Verbindungen nach Korsika und Sardinien aus. Das hat der Generaldirektor der Reederei über seinen Twitter-Account bekanntgegeben. Vor allem das Angebot ab Frankreich wird ausgeweitet: Ab Nizza geht es ab Juni nächsten Jahres 3x wöchentlich nach Porto-Vecchio und weiter nach Sardinien. Somit ist es 2016 auch möglich, mit den gelb-blauen Fähren zwischen den beiden Mittelmeerinseln hin- und herzupendeln. Ab Toulon wird es 2016 außerdem eine Direktverbindung nach Sardinien geben. Details zu den Fahrplänen werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben.



Mittwoch, 1. Juli 2015

Funsport-Paradies Plage de Chiuni bei Cargèse


Die enge Bucht von Chiuni bei Cargèse ist ein echtes Paradies für Funsport-Fans: Von Juni bis September kann man hier nicht nur Tauchen und Tretboot fahren, sondern ein ganzer Fuhrpark an Jetskis, Schnellbooten und Funsport-Gerät sorgt dafür, dass es hier garantiert nicht langweilig wird.


Außerdem kann man auf dem klassischen "Banana Boat" den Wellen trotzen oder sich mit dem Flyfish-Segler in luftige Höhen ziehen lassen. Der schöne Strand ist über 800 Meter lang, da bleibt also auch genügend Platz auch für Badegäste, die lieber nur faul in der Sonne liegen.



Mehr Informationen: FunJet Location - Route de Pâomia, Cargèse - Tel. +33 673879899 - www.fun-jet-location.fr

Freitag, 24. April 2015

Kinderermäßigung: von Italien oder Frankreich nach Korsika mit 100 % Rabatt auf Fährpassagen bei Corsica Ferries

Die Fährgesellschaft Corsica Ferries bietet in diesem Jahr ein besonderes Angebot für Familien mit Kindern an.

Wer seine Korsika-Fähre bis zum 5. Mai 2015 bucht, erhält laut Angaben der Fährgesellschaft auf einer Vielzahl von Überfahrten 100 Prozent Kinderermäßigung.

Der Rabatt für Kinder bis zum vollendeten 11. Lebensjahr gilt auf den Corsica-Ferries-Strecken ab Livorno und Savona in Italien sowie ab den französischen Häfen Toulon und Nizza nach Bastia, Calvi, Ajaccio und L'Île Rousse.

Gebühren und Abgaben sind von dem Angebot ausgeschlossen.


Alle wichtigen Korsika-Verbindungen im Überblick 

Hier geht es direkt zu Corsica Sardinia Ferries

Freitag, 13. März 2015

Mit Helvetic Airways nach Calvi – neue Verbindung an die wunderschöne Nordwestküste von Korsika

Wer gerade seinen Urlaub auf Korsika plant, sollte auch bei Helvetic Airways vorbeischauen.

Die Schweizer Fluggesellschaft fliegt 2015 wieder mit einer täglichen Verbindung von Zürich nach Calvi. Der Direktflug ist ab sofort buchbar und wird vom 17. Mai bis 18. Oktober jeweils am Sonntag angeboten.

Neu hinzugekommen ist außerdem eine Direktverbindung ab Bern in die Hauptstadt der Balagne.

Ab dem 31. Mai und bis zum 11. Oktober fliegt Helvetic Airways in diesem Jahr mit einer Fokker 100 auch die Strecke von der Bundesstadt der Schweiz an die wunderschöne Nordwestküste Korsikas. Die Flüge werden jeweils sonntags angeboten.

Buchungen sind ab sofort über die Freephone-Telefonnummer 0800 800 892 oder über die Homepage von Helvetic Airlines möglich.

Übersicht aller Flüge nach Korsika