Donnerstag, 8. November 2007

Die schönsten Inseln der Welt: Korsika auf Platz 11


Eine Jury aus 522 Tourismusfachleuten aus aller Welt hat für den "National Geographic Traveller" die beliebtesten Insel-Reiseziele auf der ganzen Welt bewertet. Das berichtet Spiegel Online in seiner Ausgabe vom 07.11.2007.Die ersten drei Plätze belegten Inseln in Europa: Die Färöer-Inseln, die Azoren und die Lofoten haben es den Reiseexperten wegen ihrer atemberaubenden Natur angetan. Party-Inseln wie Phuket, Key West oder Ibiza belegten dagegen die untersten Plätze. Korsika hat mit Platz 11 nur knapp die Top 10 verpasst. Das Jury-Urteil lautete:
"A great destination! People are interesting and friendly, food outstanding, history, scenic beaches, etc. Good infrastructure—love the train routes through the mountains and along the beaches."

"This island has sustainable tourism. Somehow the pride of Corsicans has led them to protect their island."

"Wide range, from beach resorts to walking holidays inland. Tourism seems to be integrated with the community, and there is strong emphasis on the independent traveler. Development down the east coast of the island and in the northwest is more commercial and needs to be controlled."

Wenn das nicht ein Lob für die Insel ist! Den gesamten Bericht und die Hitparade der schönsten Inseln der Welt mit interaktiver Karte finden Sie bei Spiegel Online und bei National Geographic Traveller.

Keine Kommentare: