Dienstag, 13. Mai 2008

Korallen - Das rote Gold von Korsika am 21.05. bei 3sat

Der Kultursender 3sat zeigt am 21.05. aus der Reportagereihe Thalassa die Reportage „Das rote Gold von Korsika“. Die Reihe beschäftigt sich mit Themen rund um das Meer. Aus der Beschreibung der Sendung:





Diese Folge berichtet über das Geschäft mit den roten Korallen des Mittelmeeres. Der Taucher Marien Poggi sucht in 100Metern Tiefe nach dem roten Gold. Knapp zwei Minuten braucht er, um auf seine Arbeitstiefe zu kommen. Es ist eine gefährliche Tätigkeit, die höchste Konzentration erfordert. Mit etwas Glück findet der Korallentaucher die rote Kostbarkeit und wird für die Lebensgefahr, der er sich aussetzt, belohnt. Heute kostet ein Gramm Schmuckkoralle etwa sechs Mal mehr als ein Gramm Gold.


Reportage von Stéphanie Braband, Fulvio D'Aguano,
Patrick Mauroy und René Heuzey
(Erstsendung 9.10.2004)

Sendetermin: 21.05.2008, 14:25 Uhr

Links:
Mehr Informationen zu Korallen bei sardinien.com

Keine Kommentare: