Mittwoch, 17. September 2008

Bessucherrekord 2008 auf Korsika – Drei Millionen Passagierbewegungen auf die Insel der Schönheit

Rekordsommer für Korsika: Die Flug- und Fährhäfen der kleinen Mittelmeerinsel haben in den Monaten Juli und August 2008 fast drei Millionen Passagierbewegungen gezählt. Das berichtet die korsische Tageszeitung Corse Matin in ihrer heutigen Ausgabe. Das sind knapp eine Viertel Million mehr als im Vorjahr. Allein die Fluganreisen auf die Insel der Schönheit haben um 11,5 Prozent zugenommen, hieß es weiter. Großen Anteil haben neue Low-Cost Strecken nach Frankreich, Deutschland und in die Schweiz. Unter anderem haben der deutsche Billigflieger Germanwings und die britische Easyjet ab Genf jeweils eine neue Strecke nach Bastia ins Programm genommen. Im Fährverkehr legten vor allem die Verbindungen nach Italien kräftig zu.

(Foto: Flughafen Bastia Poretta)

>> Mehr Informationen zu Flügen nach Korsika

Keine Kommentare: