Dienstag, 9. Dezember 2008

Weihnachtsmärkte und Shopping auf Korsika

Zu den Feiertagen haben sich die Innenstädte von Ajaccio, Calví, Bastia und Porto Vecchio besonders herausgeputzt: Bunte Lichter und stimmungsvolle Weihnachtsdekoration laden zum Shoppen und Naschen ein: Brot und Süßigekeiten aus frischem Kastanienmehl schmecken jetzt besonders lecker, wer es lieber deftig mag, dem sei die Pulenta, eine korsische Kastanien-Polenta wärmstens empfohlen. Prisuttu-Schinken und Coppa, Zicklein oder Lammbraten, gehören ebenso auf das korsische Weihnachtsmenu. Typische Gerichte und Spezialitäten kann man auf der ganzen Insel erwerben, doch wer es besonders stimmungsvoll mag, sollte die Weihnachtsmärkte Noël 2008 à Ajaccio und U Mercà di Natale in Bastia nicht verpassen.

Keine Kommentare: