Freitag, 13. Februar 2009

Videoclip Corte - kleine Stadt in atemberaubender Natur

Der Name des lebendigen Städtchens Corte steht nicht nur für die einzige Universität der Insel, Korsikas ehemalige Hauptstadt und geschichtsträchtige Altstadtgassen, sondern auch für eine atemberaubende Natur. Diese zieht Wanderer und Aktivurlauber aus aller Welt in das Städtchen im Herzen des Parc Régional Naturel Corse. Das Tal der Restonica und der Tavignano Fluss gehören zu den berühmtesten Ausflugsgebieten rund um Corte.

Weitere Informationen zu Corte: http://korsika.fr/index.asp?MenuID=283



Keine Kommentare: