Freitag, 12. Juni 2009

Musée de la préhistoire in Sartène: Prähistorisches Museum in Südwest-Korsika öffnet seine Pforten

Das vorgeschichtliche Museum in dem kleinen Bergstädtchen Sartène steht ab sofort Archäologie-Fans offen.



Mit mehr als einer Viertel Million Fundstücke aus der Zeit seit der menschlichen Besiedelung der Insel bis zur Mittelsteinzeit gehört das Musée de la préhistoire à Sartène zu den größten archäologischen Sammlungen der Insel. Von steinzeitlichen Pfeilspitzen bis hin zu ganzen Menhiren zeigt das Museum am Rande von Sarténe seine prähistorischen Exponate von Montag bis Samstag, jeweils von 9 bis 19.00 Uhr.
Das Museum wurde erst am 2. Juni neu eröffnet und verfügt noch über keine aktuelle Website. Mehr Informationen unter der Telefonnummer +33/4 95 77 01 09

Keine Kommentare: