Donnerstag, 29. Oktober 2009

Rallye-WM 2010 findet nicht in Korsika statt – Das Elsass bekommt den Zuschlag für den französischen Weltmeisterschafts-Lauf

Im Stechen um die Austragung der Frankreich Rallye vom 1. bis 3. Okotober 2010 hat sich das Elsass gegen den konkurrierenden Bewerber Korsika durchgesetzt. Das meldet die Rallye-Website Rallye-Magazin.de in Berufung auf der französiche Motorsport-Verband Fédération Française du Sport Automobile FFSA.
Die Rallye-WM war seit einem Vierteljahrhundert Stammgast auf der Mittelmeerinsel: Korsika trug den französischen WM-Lauf von 1973 bis 2008 aus.
Mit der Rallye Frankreich im Elsass und der Rallye Deutschland rund um Trier finden 2010 zwei WM-Läufe in direkter Nachbarschaft statt, meldet Rallye-Magazin.de.

(Foto: FFSA)

FFSA: Le Rallye de France en région Alsace

Keine Kommentare: