Mittwoch, 10. Februar 2010

Billig nach Figari: Ryanair fliegt im Sommer 2010 von London-Stansted nach Süd-Korsika

Die irische Ryanair fliegt diesen Sommer von dem englischen Billigflieger-Airport Stansted nach Figari in Süd-Korsika. Der Flug wird ab 4. Mai 2010 jeweils dienstags, donnerstags und samstags angeboten. Dadurch ergeben sich Umsteigeverbindungen für Reisende aus anderen Ryanair-Flughäfen in Deutschland und Österreich, wie zum Beispiel Hamburg-Lübeck, Leipzig-Altenburg, Düsseldorf-Weeze, Frankfurt-Hahn, Karlsruhe-Baden, Memmingen im Allgäu, Bratislava-Wien, Linz, Salzburg, Graz und Klagenfurt. Allerdings müssen Ryanair-Passagiere auf eigene Verantwortung umsteigen: Ryanair garantiert, anders wie zum Beispiel die Günstigflieger Germanwings oder Airberlin, keine Umsteigeverbindungen, sondern für jeden Flug muss separat gebucht und eingechecked werden.
Wie im letzten Jahr fliegt Ryanair auch von dem belgischen Flughafen Brüssel-Charleroi in den südlichsten Flughafen der Insel. Ob die Strecke Mailand/Bergamo-Figari auch im Jahr 2010 angeboten wird, ist noch nicht geklärt.

>> Informationen über alle Flüge aus der Schweiz, Österreich und Deutschland nach Korsika

Keine Kommentare: