Mittwoch, 25. August 2010

Goldener Spätsommer auf Korsika: Sonne und Badewetter bis weit in den September

Nach einem sonnenverwöhnten August beschert auch der September der Insel der Schönheit, so der Beiname von Korsika, viel Sonnenschein und angenehme Badetemperaturen. Ein Azoren-Hoch und ein Hochdruckgebiet aus Afrika beherrschen die Wetterlage im westlichen Mittelmeer und halten Regen und nasskaltes Wetter weit jenseits der Alpen. Deshalb bleibt es auf Korsika in den nächsten Tagen und Wochen sonnig und warm, mit angenehmen Temperaturen um die 25 bis 30 Grad Celsius. Lediglich Anfang nächster Woche trüben ein paar vereinzelte Wolken den Himmel über der Insel, die sich vor allem in den Bergen verdichten können.
Rechtzeitig zum Septemberbeginn ist dann aber wieder bestes Spätsommerwetter angesagt. Angenehme Temperaturen, die Pracht der Flora und der Duft der Maquis, laue Winde und relativ wenige Gäste laden dann zum Genießen, Trainieren oder Ausruhen ein.

>> Mehr Informationen zu Klima und Wetter auf Korsika

Keine Kommentare: