Dienstag, 31. Mai 2011

3sat porträtiert die Inseln des Mittelmeeres: Am kommenden Freitag Dokumentation über Korsika

Am kommenden Freitag, den 3. Juni 2011 stellt der Gemeinschaftssender von ZDF, ORF, SRG und ARD die Mittelmeerinsel Korsika vor. „Korsika - ein Herz und zwei Seelen“ heißt der 30-minütige Film der um 17.00 Uhr das Landesinnere der französischen Mittelmeerinsel zeigt.

Aus dem Sendungstext:

„Korsika, genannt die Insel der Schönheit - ist eine Insel der krassen Gegensätze: im Landesinneren die raue Bergwelt, mit einsamen Dörfern, die lange Zeit von der Außenwelt abgeschnitten waren. An der Küste Traumstrände und versteckte Buchten mit türkisblauem Wasser. Seit jeher war das Leben im Süden der Insel unbeschwerter - dort haben die Menschen schnell begriffen, dass der Tourismus für sie die Einnahmequelle der Zukunft ist. Wenn die korsische Seele eine Heimat hat, dann im Landesinneren. Die Castagniccia ist eine der unwirtlichsten Gegenden und zugleich das Herz von Korsika. Die Castagniccia ist auch Sinnbild für den korsischen Unabhängigkeitskampf: Dort wurde der Freiheitsheld Pascal Paoli geboren, der Korsika im 18. Jahrhundert für ein paar Jahre Unabhängigkeit bescherte und eine Universität gründete.“

Inseln des Mittelmeeres: Korsika - ein Herz und zwei Seelen
Sendetermin: Freitag, 3. Juni 2011, 17:00 Uhr, 30 Min., 3sat

>> Mehr Informationen auf der Website von 3sat

Keine Kommentare: