Montag, 25. Juli 2011

23. Rencontres polyphoniques à Calvi - Polyphoner Gesang in Calvi an der Nordwestküste von Korsika



Mitte September kommen Fans korsischer Polyphonie beim „ Rencontres polyphoniques“ auf Ihre Kosten: Calvi, das Städtchen an der Nordwestküste von Korsika, wird dann nämlich zum Mekka hochklassiger Vokalmusik.
Vom 13. bis 17. September 2011 finden sich Ensembles aus der Mongolei, der Arktis, Afrika, Kuba und Sardinien in der Hauptstadt der Balagne ein. Sie sorgen dann für ein paar abwechslungsreiche, musikalische Tage sorgen.
Die Vokalkünstler intonieren zu verschiedenen Terminen Madrigale, Liturgien und Chorwerke weltlichen Inhalts in der Zitadelle von Calvi. Ihre kraftvollen, mehrstimmigen Gesänge sind von den Einflüssen der Vergangenheit und der Kultur der jeweiligen Länder geprägt und zeugen von der Vielfältigkeit der Tradition der Polyphonie.
Veranstalter des internationalen Festivals ist der Association U Svegliu Calvese.

Keine Kommentare: