Dienstag, 8. November 2011

„Scontri di u sape fa“ oder „Savoir faire Corse": Kunsthandwerksmesse in Ghisonaccia an der Ostküste von Korsika

Auch in diesem Jahr lädt der beliebte Ferienort Ghisonaccia an der Ostküste von Korsika zu einer Kunsthandwerksmesse ein.
„Scontri di u sape fa“ oder „Savoir faire Corse" heißt die beeindruckende Jahresmesse für Kunsthandwerk, Gastronomie und Innengestaltung, die Ende November 2011 in die dritte Runde geht.

Vom 25. bis 27. November schaffen die Räumlichkeiten und das außergewöhnliche Ambiente des Bahnhofs in Ghisonaccia die Kulisse für diese Veranstaltung. Die Wahl des Ortes ist kein Zufall, denn der Bahnhof hatte von je her eine große wirtschaftliche und strategische Bedeutung für die gesamte Region der Costa Serena.
In toller Atmosphäre können Besucher und Gäste den Handwerkern und Herstellern hier drei Tage lang über die Schulter schauen, viel Interessantes über alte Berufe sowie Herstellungsverfahren erfahren und die Vielfalt korsischer Produkte erleben. Dazu gibt es Vorträge und Fachgespräche.

Wer sich frühzeitig auf Weihnachten einstellen möchte, wird hier bestimmt fündig, oder zumindest inspiriert!

Mehr Veranstaltungen auf Korsika

© Foto: Visit-Corsica. Das Plakat bezieht sich auf die Veranstaltung 2010

Keine Kommentare: