Mittwoch, 19. Juni 2013

Kostenloses WLAN-Internet auf den wichtigsten Plätzen und an den Stränden von Ajaccio

In Ajaccio und Umgebung kann man jetzt ganz einfach per PC. Tablet oder Smartphone kostenlos ins Internet. Der Gemeindeverband der Region Ajaccio (Communauté d’Agglomération du Pays Ajaccien) hat in der Stadt Ajaccio an den wichtigsten Plätzen sowie am Strand von Lava WiFi-Antennen für schnelles WLAN-Internet errichtet, bis 2014 soll der kostenlose Internetzugang flächendeckend rund um Ajaccio verfügbar sein.

Kostenloses WLAN-Internet auf den wichtigsten Plätzen von Ajaccio




Dank der Funkantennen auf den Plätzen Place Miot, Place Foch, Place du Diamant, Port Charles Ornano, Place du Casone, an der Médiathèque des Cannes und auf dem Square Campinchi kann man auch an den beiden Stadtstränden, dem Plage St. François und der Plage Trottel, einfach und kostenlos surfen, chatten, emails verschicken und mit aller Welt Bilder und Videos teilen. Der Zugang ist ganz einfach: PC, Tablet oder Smartphone mit dem Netzwerk WIFIGRATUIT_PAYSAJACCIEN verbinden, ein Browserfenster öffnen, Daten eingeben, die Nutzungsbedingungen bestätigen und schon kann es losgehen.

Mehr Informationen auf der offiziellen Website der Communauté d’Agglomération du Pays Ajaccien

Keine Kommentare: