Donnerstag, 11. Juli 2013

Les Nuits du Piano: Klavier-Festival in Erbalunga am Cap Corse

Im Nordosten Korsikas, in Erbalunga, am Cap Corse findet seit dem Jahr 2009 das Klavierfestival „Les Nuits du Piano“ statt.
In diesem Sommer bietet das Festival im Zeichen der Tasten vom 26. Juli bis 2. August Konzerte ganz unterschiedliche Künstler.
An insgesammt vier Abenden (26.7, 28.7, 30.7, 2.8) entfalten dann Virtuosität, Klangreichtum, Individualität, Kreativität und facettenreiche Interpretationen eine magische Anziehungskraft auf die Besucher des Théâtre de Verdure. Denn unter freiem Himmel spielen die außergewöhnliche Pianistin srilankesischer Abstammung Shani Diluka, der Franzose Rémi Geniet, die Kanadierin Victoria Kogan und der aus Israel stammende Klaviervirtuose Iddo Bar-Shaï Meisterwerke von Schumann Debussy, Couperin, Mozart, Haydn, Chopin, Tchaikovski-Pletnev, Rzewski, Prokofiev, Bach, Liszt und Beethoven.

Die Konzerte beginnen jeweils um 21.15 Uhr.
Am Ende der Vorführung ist ein Treffen mit den Künstlern geplant.
Tickets ab 30,00 Euro

Weitere Informationen und das Programm
Mehr über das Cap Corse
Weitere Veranstaltungen auf Korsika

Keine Kommentare: