Mittwoch, 27. November 2013

Monika Dieck: Ohne Mann mit Zelt durch die korsische Welt- oder über den Mut den es braucht anders zu sein und die eigenen Träume und Sehnsüchte zu leben

Monika ist souverän, unabhängig und spürt eine unbändige Lust am Leben. Mit 38 hat sie sich von ihrem Mann getrennt und träumt von Korsika. Doch einfach die Koffer packen und als Frau allein verreisen, das erfordert Mut.
Die Liebe zur französischen Mittelmeerinsel siegt, Monika wirft ihre Ängste über Bord und nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand. Mit Hund, Zelt und Campingkocher bricht sie zu einer achtwöchigen Korsika-Reise auf.
Sie ist fasziniert von der wunderschönen Landschaft, erlebt traumhafte Strände, gigantische Felsformationen und flüsternde Wälder. Sie zieht von Bastia, über Prunete, Porto-Vecchio und Bonifacio in den Westen der Insel. Danach geht es zurück Richtung Osten und in den Norden nach Patrimonio, Saint Florent und Calvi.
Hier beginnt Monikas Balance zwischen innerem und äußerem Glück ins wanken zu geraten. Der für sie einst schönste Ort der Welt bedeutet ihr plötzlich nichts mehr – sie hat einfach nur Heimweh.
Auf der Suche nach sich selbst und ihrem Platz in der Welt, ist Monika Dieck nicht nur ein informatives Reisetagebuch, sondern auch eine einfühlsame Liebesgeschichte gelungen. Abgerundet wird das eBook durch zahlreiche persönliche Fotos.



Korsika-Krimi von Monika Dieck
Mehr Romane und Krimis aus Korsika
Reiseführer Korsika

Mittwoch, 20. November 2013

Von Bern nach Süd-Korsika: Ab der Schweizer Hauptstadt im Sommer 2014 nach Figari mit SkyWork Airlines


Die Schweizer Regionalfluggesellschaft SkyWork Airlines bietet zum Sommer 2014 wieder Linienflugverbindungen ab Bern-Belp nach Figari auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika an. Ab dem 17. Mai und bis 18. Oktober 2014 heben die Schweizer jeden Mittwoch und Samstag Süd-Korsika ab. Der kleine Flughafen Figari liegt nur wenige Autominuten von den beliebten Ferienregionen von Porto-Vecchio und Bonifacio entfernt, die zu den schönsten Badezielen Korsikas gehören.
Auch Korsikas Nachbarinseln werden von der eidgenössischen Fluggesellschaft angeboten: SkyWork fliegt Urlauber 2014 auch Cagliari und Olbia auf Sardinien sowie nach Elba. SkyWork wurde 1983 gegründet und kann sich zu einer der ältesten Fluggesellschaften der Schweiz zählen.

Alle Korsika-Flüge 2014 in der Übersicht

Donnerstag, 14. November 2013

Moby Lines eröffnet Sommerfahrplan 2014 für Fährüberfahrten nach Korsika

Ab nach Korsika, auf die Insel der Schönheit!
Der Reeder Moby Lines hat heute seine Fahrpläne für die Sommersaison 2014 veröffentlicht.
Die Fähren ab Genua und Livorno nach Bastia sind schon jetzt buchbar.
Auf einigen Strecken nach Korsika wirbt die Fährgesellschaft auch mit Angeboten.
Moby Lines ist nach Corsica Sardinia Ferries das zweite Transportunternehmen, das in diesem Jahr seinen Fahrplan für die Saison 2014 freigegeben hat.

>> Übersicht der wichtigsten Fährverbindungen nach Korsika
>> Alle Strecken ab Frankreich, Italien, Sardinien auf einen Blick
>> Mehr Informationen zur Fähr-Anreise nach Korsika
>> Moby Lines buchen