Freitag, 28. Februar 2014

Carneval de Sartène: Korsischer Karneval im Mai

Schrille Masken, tolle Rhythmen, verrückte Verkleidungen und Straßenkarneval gibt es auch auf Korsika – doch nur in wenigen Orten.

Sartène ist neben Brando und Corte die Hochburg des korsischen Faschings. Hier findet die 'fünfte Jahreszeit' jedoch nicht in der Zeit von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch statt. Ihren 'Carnaval de Sartèn' feiern die korsischen Jecken erst im Frühling, bei schönstem Wetter.
In diesem Jahr kann man sich beispielsweise vom 3. bis 4. Mai 2014 ins Getümmel stürzen und das unbeschreibliche Gefühl der Ausgelassenheit in einer anderen Form kennen lernen! Eine Idee, die vor allem Urlauber anlocken soll. In diesem Sinne: 'Ahoi, Helau und Alaaf'!

Fastnacht in Sartène gibt es mindestens seit dem Jahr 1930. Aber erst Anfang 2000 entwickelte er sich zu dem, was er heute ist: Närrische Stimmung, schrille Kostüme und faszinierende Umzüge.
Damals beeinflussten Brauchtum und Kultur die Feierlichkeiten stark. Seit 2012 organisiert das Festkomitee 'A Scumissa' die 'tollen Tage' so, wie sie das 3000-Seelen-Städtchen an der Südwestküste heute feiert.

So feiern die Korsen Karneval in Brando


Dienstag, 25. Februar 2014

Das aktuelle Korsika-Wetter: Im Februar meist sonnig oder nur leicht bewölkt

Seit fast zwei Wochen ist das Wetter auf Korsika meist sonnig oder nur leicht bewölkt.
Die Höchstemperaturen liegen zwischen 12 und 19 Grad. An den Küstenabschnitten wird es abends kühler.
Am Mittwoch und Donnerstag ziehen Wolken auf, aus denen örtlich Regen oder Sprühregen fallen kann.
Doch schon am Freitag soll es auf der französischen Mittelmeerinsel wieder frühlingshaft zugehen und allgemein niederschlagsfrei bleiben.

Die Chancen auf tolles Urlaubswetter und angenehme Temperaturen für lange Spaziergänge an einsamen Stränden oder herrlichen Ausflügen in die korsische Natur stehen weiterhin gut!

Während sich die Pflanzenwelt in den korsischen Bergen nämlich noch im Winterschlaf befindet und die schneebedeckten Berge im Sonnenlicht glitzern, ist der Frühling ein früher Gast in den küstennahen Feldern und Hügeln auf der Insel.

Tipps zu Klima und Wetter auf Korsika
Im Januar und Februar beginnt der Frühling auf Korsika
Das aktuelle Korsika-Wetter
Wasser- und Badetemperaturen rund um Korsika und Sardinien bei Euroweather

Donnerstag, 20. Februar 2014

Im Januar und Februar zeigt der Mandelbaum seine Blüten auf Korsika

Wenn noch alles kahl ist, auf dem Monte Cinto sogar Schnee liegt, zeigt der Mandelbaum auf Korsika seine Blüten.

Der Mandelblütenzauber beginnt etwa Ende Januar Anfang Februar. Sobald die ersten wärmenden Sonnenstrahlen die Blütenknospen berühren, bekommen Täler, Ebenen, Straßen und Parks einen hellen Anstrich - überall schimmert ein Weiß und zartes Rosa.

Wer den ersten korsischen Frühling miterleben will, sollte etwas Zeit mitbringen, denn die Blütezeit ist nicht genau zu bestimmen. Und wenn sie einmal da ist, verblühen die Mandelbäume innerhalb von zwanzig bis dreißig Tagen.

Eine schöne Zeit für eine Korsika-Reise!

Lesen Sie mehr über die korsische Flora

Mittwoch, 19. Februar 2014

Volotea fliegt auch 2014 von Straßburg nach Korsika: Flüge von April bis Anfang November buchbar

Die spanische Low-Cost Gesellschaft Volotea fliegt auch im Sommerflugplan 2014 nach Korsika. Die französische Mittelmeerinsel wird ab April mehrmals wöchentlich ab dem Aéroport International Strasbourg bedient.

Die Flughäfen Ajaccio und Bastia erhalten Mitte April jeweils wieder eine Verbindung nach Straßburg. Ab dem 19. April verbindet der spanische Billigflieger die Region Elsass in Ostfrankreich dreimal wöchentlich mit der Inselhauptstadt Ajaccio. Nach Bastia an der korsischen Nordostküste geht es hingegen zwei- bis dreimal wöchentlich ab dem 20. April.

Die Flüge nach Ajaccio starten dienstags, donnerstags und samstags (ab Oktober dienstags, samstags und sonntags) während es bis Juni immer donnerstags und sonntags und danach dienstags, donnerstags und sonntags (ab Oktober donnerstags, samstags und sonntags) nach Bastia geht.

Der Flugbetrieb nach Korsika endet am 1. bzw. 2. September 2014.

Der Flughafen in der Gemeinde Entzheim bei  Strasbourg ist vor allem für Korsika-Fans aus dem Badischen gut zu erreichen. Der elsässische Airport liegt nur 25 Autominuten von Offenburg und etwa eine Stunde Fahrt von Freiburg im Breisgau und Karlsruhe entfernt. Aber auch für Reisende aus Stuttgart sind diese Flugverbindungen interessant: Der TGV fährt in etwa 1 Stunde und 15 Minuten vom Bahnhof der baden-württembergischen Landeshauptstadt nach Strasbourg. Ab dem Hauptbahnhof in Straßburg fährt ein Pendelzug viermal pro Stunde in neun Minuten zum Flughafen.

Internationaler Flughafen Straßburg Aéroport International Strasbourg

Anfahrt zum Flughafen Strasbourg

Pendelzug von Straßburg zum Flughafen

Alle Flugverbindungen nach Korsika im Überblick

Freitag, 14. Februar 2014

Mit dem Mietwagen durch Korsika: Valentinstagaktion von Sunny Cars

Beim Autovermieter Sunny Cars gibt es heute im Rahmen einer Valentinstag-Aktion 20 Euro bzw. 30 CHF Rabatt auf jede Mietwagenbuchung!

Wer jetzt seinen Korsika-Urlaub plant, kann sich heute seinen Valentins-Aktions-Preis sichern und vom umfangreichen Leistungsprogramm des Ferienmietwagen-Vermittlers profitieren.

Die Rabatt-Aktion gilt für alle Neubuchungen am 14. Februar und für alle Leistungspakete und Fahrzeugkategorien im weltweiten Programm von Sunny Cars. Die Anmietung muss bis 31. März 2014 erfolgen. Die Mindestmietdauer beträgt fünf Tage

Hier Mietwagen mit 20 Euro bzw. 30 CHF Valentinstag-Rabatt buchen

Weitere Informationen zum Mietwagen auf Korsika

Mittwoch, 5. Februar 2014

MOBY Lines wird haustierfreundlich: Ab sofort auf vielen Korsika-Überfahrten Hundekabinen buchbar


Die Fährgesellschaft MOBY Lines bietet ab sofort auf Ihren Fährüberfahrten nach Sardinien ein haustierfreundliches Angebot. Auf den meisten Fähren der Reederei wurden spezielle Hundekabinen für Reisende mit Vierbeinern eingerichtet. Bisher mussten Hunde bei MOBY Lines in spezielle Hundezwinger und Auslaufzonen und durften offiziell nicht mit ihren Herrchen und Frauchen in der Kabine übernachten. Wer ab sofort Überfahrten mit den Schiffen Moby Corse, Wonder, Drea, Otta, Aki, Tommy und Vincent von Genua oder Livorno nach Bastia bucht, kann gegen Aufpreis spezielle Hundekabinen zu derzeit 30 Euro für Innen- und 40 Euro für Außenkabinen erwerben. Außerdem fallen wie zuvor die Kosten für das Haustier an. Es dürfen max. 3 Haustiere egal welcher Größe in eine Kabine mitgenommen werden. Außerdem hält MOBY für Hund und Herrchen ein paar kleine Geschenke in der Kabine bereit.
Mit dieser Maßnahme passt sich MOBY Lines den anderen Fährgesellschaften an. Bei Corsica Sardinia Ferries sind Haustiere dank spezieller Hundekabinen schon seit mehreren Jahren willkommen.